TREFFPUNKT TODTNAU

Samstag, 23.07.2022

Anzeige |

Das Duo Tina & Jo lädt zum Mitsingen ein GTR

Für das Todtnauer Sommerfest mit verkaufsoffenen Geschäften der Todtnauer Gewerbetreibenden am morgigen Sonntag, 24. Juli, ab 11 Uhr, hat der Gewerbeverein Treffpunkt Todtnau wieder ein unterhaltsames Erlebnispaket für die ganze Familie geschnürt.

Das Rahmenprogramm ist den ganzen Sonntag über abwechslungsreich und interessant gestaltet. Schauen und Erleben für Jung und Alt hat der Gewerbeverein Treffpunkt Todtnau als Devise ausgegeben.

Da dürfte die große Schau der vielen schmucken Oldtimerfahrzeuge der Oldtimerfreunde Todtnau, die von Lothar Hablitzel organisiert wurde, ein erster Höhepunkt sein. Aber auch Oldies aus dem gesamten südbadischen Raum werden am Sonntag in Todtnau erwartet. Gerne sind die Organisatoren der Oldtimerschau auch bereit, spezielle Auskünfte über ihre mit viel Liebe aufpolierten und kostbaren Raritäten zu erteilen.

Das Festgeschehen wird sich über die gesamte Innenstadt von der Friedrichstraße und dem Marktplatz über die Meinrad-Thoma-Straße und den angrenzenden Rathausplatz erstrecken.

Einen musikalischen Leckerbissen dürfte das in der Region bestens bekannte Gesangsduo Tina & Jo aus Lörrach den Besuchern bieten.

Im Pavillon des Rathausgartens werden die beiden Künstler um 13, 14 und 15 Uhr, jeweils für 50 Minuten auftreten und mit ihren Liedern aus den 60er und 70er Jahren das Publikum zum Mitsingen animieren.

Diese beiden Sangesbarden haben bei ihren Auftritten in der Region regelmäßig ihr Publikum begeistert und werden auch in Todtnau alles daran setzen, einen vielstimmigen Chor aus Besucherinnen und Besuchern zu initiieren. Auch die Sparkasse ist wieder mit ihrem Espressomobil vor Ort und wird Luftballons an die Kinder verteilen.

Die Geschäfte locken mit attraktiven Angeboten EDI

Die Organisatoren des Gewerbevereins Treffpunkt Todtnau kündigen für das Sommerfest eine weitere Attraktion an. So wird Ali Baba, der sich selbst als schnellster Ananas-Schäler der Welt betitelt, vom Todtnauer Edeka-Markt vorgestellt. Mit Witz und Charme wird er seine Geschicklichkeit demonstrieren und dabei interessante Geschichten aus seiner afrikanischen Heimat und seinen Auftritten in der ganzen Welt zum Besten geben.

Überhaupt ist für das leibliche Wohl der Gäste beim Todtnauer Sommerfest bestens gesorgt. Mit leckeren Grillspezialitäten wollen die Wagenbauer des Fasnachtszinkens Mühliwinkel an ihrem Stand die Besucher verwöhnen und in der Meinrad-Thoma-Straße kann man am Imbisswagen von Ulrike Ulmer leckere Crêpes genießen.

Zudem dürfen es sich die Gäste in der Eingangspassage des Schöffel-Lowa-Stores an einem geselligen Stammtisch gemütlich machen. Das Autohaus Wissler aus Aftersteg präsentiert die neuesten Renault- und Dacia-Modelle, auch in der elektrischen Version.

Die Todtnauer Geschäfte haben während des Sommerfestes ab 11 Uhr geöffnet und wieder viele interessante Aktionen vorbereitet. Zudem werden sie spezielle Sonderangebote für die Kundschaft bereit halten. Auch die Todtnauer Gastronomen laden die Besucher zum gemütlichen Verweilen und Genießen ein.

Der Gewerbeverein Treffpunkt Todtnau hat das Sommerfest mit verkaufsoffenem Sonntag wieder so gestaltet, dass es zum Erlebnis für die ganze Familie werden dürfte.


Weitere Artikel

Anzeige Lörrach

Die Dreiländergalerie - in jeder Hinsicht spektakulär
WEIL AM RHEIN. Zur dreitägigen Eröffnungsparty unter dem Motto „Fashion, Food, Music“ lädt das Dienstleistungs- und Einzelhandelszentrum Dreiländergalerie an der...

Anzeige Lörrach

ISSLER GRENZACH-WYHLEN
Bei den in der Region etablierten SHK-Firmen Issler GmbH (ansässig in Grenzach-Wyhlen) und der Issler AG in Pratteln haben sich die Eigentumsverhältnisse geändert...

Anzeige Lörrach

Neue Autowerkstatt an der Kanderner Bahnhofstraße
Seit 1. August ist an der Bahnhofstraße 24 in Kandern der KFZ-Meisterbetrieb Schneider & Ottenbacher zu finden. Maik Schneider und Reinhold Ottenbacher übernahmen...