- Anzeige -

Winzerkeller Wolfenweiler: Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art

Do, 07. Dezember 2023

Anzeige Vielfältiges Angebot: Schmuck, Porzellan, Krippen, Speiseöle, Honig, Schokoladenspezialitäten, Käse und vieles mehr aus der Region

Stimmungsvoll: die Wei(h)Nacht der Winzergenossenschaft Wolfenweiler   FOTOS: LFEN WEILER

Die Atmosphäre im weihnachtlich geschmückten Winzerkeller der Winzergenossenschaft Wolfenweiler lädt zum Verweilen, Probieren, Genießen und Einkaufen ein. Bereits zum 15. Mal verwandelt sich die Winzergenossenschaft am kommenden Wochenende zu einem vorweihnachtlichen Schauplatz.
Der Veranstalter und die Aussteller haben wieder einiges vorbereitet, mit dem sie die Besucher von Freitag, 8. Dezember, bis Sonntag, 10. Dezember, bei der Wei(h)nNacht zwischen den Weinfässern und unter den beleuchteten Kellergewölben erwarten. Dann heißt es zum 15. Mal: Adventsbummel in stimmungsvollem Kellergewölbe.

Einmal mehr werden ausgewählte Kleinkunsterzeugnisse wie Schmuck, Porzellan und Krippen angeboten, aber auch Kulinarisches wird verkauft: Speiseöle, Honig, Schokoladenspezialitäten, Käse und vieles mehr aus der Region. Für den Gaumen wird Feines aus Keller und Küche aufgetischt, unter anderem erlesene Weine und Sekte der Winzergenossenschaft Wolfenweiler.
Bereits im vergangenen Jahr hatten sich der Turnverein und der Fußballclub Schallstadt zusammen mit örtlichen Lebensmittelherstellern um die Gastronomie gekümmert. In diesem Jahr wird das Angebot ergänzt durch Speisen der „Appetie“, bekannt für Delikatessen und Catering in der Region. 


Auf dem Freigelände vor der Winzergenossenschaft gibt es den Winterglühwein „Wolfsglut“. Heizpilze sorgen draußen für wohlige Wärme, während die Gäste den feinen Glühwein und kleine Snacks verkosten können.
Am Sonntag um 14 Uhr lohnt sich besonders ein Besuch für Kinder. Denn dann dürfen sie sich auf die Bescherung mit dem Nikolaus freuen, der für jedes Kind ein kleines Mitbringsel aus seinem großen Gabensack zaubern wird.

Direkt am Bahnhof, Station Ebringen, gelegen besteht eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Wer sich in der Vorweihnachtszeit gerne von den überfüllten großen Weihnachtsmärkten fernhält und auf der Suche nach einem kleineren, außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt ist, sollte einen Besuch im Winzerkeller Wolfenweiler am Wochenende auf keinen Fall verpassen.
Die Öffnungszeiten sind am Freitag, 8. Dezember, von 18 bis 23 Uhr, am Samstag, 9. Dezember, von 14 bis 23 Uhr und am Sonntag, 10. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist an allen drei Veranstaltungstagen frei. mps


Weitere Artikel

Anzeige Freiburg

Fitness Gym Freiburg: 45 Tage kostenlos trainieren
Zum 45-jährigen Bestehen gewährt das Fitness Gym Freiburg am Sonntag, 25. Februar, von 11 bis 18 Uhr Einblicke in sein Fitness- und Gesundheitskonzept. Am 26. Feb...

Anzeige Freiburg

Highlights in den Messehallen
Vornehmlich junges Publikum dürfte am 1. und 2. Februar Freiburgs Messehallen zur Job-Star-Börse füllen. Rund 200 Aussteller präsentieren ihr Ausbildungs- und Stu...

Anzeige Freiburg

Mundologia-Reihe in Freiburg und Südbaden geht weiter
Post-Festival-Blues muss sich nach dem Reise- und Fotografiefestival nicht einstellen. Denn im Februar und März werden in der Mundologia-Reihe weitere spannende R...