- Anzeige -

Rosenaktion Schopfheim

Fr, 10. Mai 2024

Anzeige 550 Rosen werden als eine kleine Aufmerksamkeit an die Kundinnen in den Geschäften verteilt.

550 Rosen werden am Samstag an die Kundinnen der Schopfheimer Einzelhändler verschenkt.  FOTO: MONIKA WEBER

Rosen in Gelb und Orange gibt es wieder am Samstag, 11. Mai, als Dankeschön an die Kundinnen sowie als Muttertagspräsent in Geschäften und der Gastronomie in der Schopfheimer Innenstadt.

Dieses Jahr werden 550 Rosen verteilt. 13 Geschäfte und Gastronomen beteiligen sich an dieser Dankeschön-Aktion zum Muttertag. Die Rosen sind von Blumen Weber aus Schopfheim. „Hier schauen wir auch drauf, dass wir die örtlichen Unternehmen unterstützen“, so Janine Vögtlin vom Organisationsteam des Gewerbevereins Fokus Schopfheim.

Es soll eine kleine Aufmerksamkeit an die Kundinnen sein, und die Rosen werden überwiegend am Samstag in den Geschäften verteilt. Der Gewerbeverein und die Initiative Schopfheim Aktiv sorgen in Schopfheim immer wieder für Aktionen, die das Einkaufen zum Erlebnis machen. Nach wie vor gibt es auch noch die beliebten Einkaufsgutscheine zu unterschiedlichen Beträgen zu erwerben, die man bei allen Mitgliedsbetrieben einlösen kann und die somit immer eine gute Geschenkidee darstellen.

Zum Frühlingsfest am vergangenen Sonntag, das ebenfalls vom Gewerbeverein und Schopfheim Aktiv durchgeführt wurde, gab es positive Rückmeldungen, und auch die Organisatoren sind selbst sehr zufrieden. Durch die Aktionen und die breit gestreute Werbung im Vorfeld wurden viele Menschen in die Stadt gelockt, so dass der Tag auch immer einen guten Treffpunkt darstellt. 

Das Wetter hatte den Organisatoren auch sehr in die Karten gespielt. Pünktlich zum Start hörte der Regen auf. Zwar gab es zwischendurch nochmal ein kurzes Intermezzo, das die Menschen unter die Bierstanddächer und in die Geschäfte trieb. Doch es heim I währte nicht lange, bis die Sonne wieder zum Vorschein kam. Sowohl die Geschäfte wie auch die Außenstände waren sehr zufrieden mit dem Verlauf. Das Musikprogramm wurde gut angenommen und war bis zum Ende Publikumsmagnet. 

Das zahlreiche und abwechslungsreiche Angebot der Außenstände und die vielen geöffneten Geschäfte und Gastronomien haben einen perfekten Rahmen für den gelungenen Tag gegeben.
Dass der Pflughof mittlerweile als Verweilort angenommen wird, freut die Veranstalter sehr. So verteilte sich das Geschehen in der kompletten Innenstadt. Das Frühlingsfest hat gezeigt, dass Schopfheim attraktiv ist und als Einkaufs- und Wohlfühlstadt angenommen wird.
Wer also noch auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk ist, findet am morgigen Samstag in Schopfheim bestimmt etwas Passendes. Und falls nicht, dann gibt es auch Gutscheine.


Weitere Artikel

Anzeige Übersicht

2P-Fahrschule in Bad Krozingen und Hartheim: Gut vorbereitet zur Führerscheinprüfung
Seit 20 Jahren bildet die 2P-Fahrschule von Peter und Regina Lob erfolgreich Fahranfänger aus. Gemeinsam mit fünf Mitarbeitenden, darunter drei Fahrschullehrerinn...

Anzeige Übersicht

Kaiserstühler Burgundertour mit neun Genussstationen
Am Donnerstag, 30. Mai, findet zum fünften Mal die Kaiserstühler Burgundertour statt. Rund um Schelingen wird Besucherinnen und Besuchern ein Genusstag im Zeichen...

Anzeige Übersicht

Neue Ortsmitte in Schallstadt: Taufe der Piazza Rosà
Mit dem neuen Namen Piazza Rosà für die Neue Ortsmitte knüpfen die Schallstädter an die lange bestehende Städtepartnerschaft mit der italienischen Gemeinde Rosà a...