Wohnfühloase in Wehr-Öflingen

Freitag, 18.11.2022

Anzeige | Bei den im Bau befindlichen Reihenhäusern, Doppelhaushälften und einem Mehrfamilienhaus im Quartier Neumatt wird heute, Freitag, Richtfest gefeiert

Eine Visualisierung zeigt, wie das Quartier Neumatt einmal aussehen wird. FOTO: VISTAGRAPH

Urbanes Wohnen in einer dörflichen, naturnahen Umgebung am Rheinim Wehrer Ortsteil Öflingen er stellt die ,,fd.immobilien GmbH" im Quartier Neumatt derzeit ein Mehrfamilienhaus mit sieben Wohneinheiten, sechs Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser. Die energieeffizienten Häuser sind zeitgemäß und bestens ausgestattet. Am heutigen Freitag wird das Richtfest mit geladenen Gästen gefeiert.

Lothar Waßmer, Bauträger Simon David und Unternehmer Alexander Dapp bei einer Besprechung FOTO: SURKOV
Lothar Waßmer, Bauträger Simon David und Unternehmer Alexander Dapp bei einer Besprechung FOTO: SURKOV

Zwischen Dinkelberg und Hotzenwald, zwischen Wehra und Rhein, zwischen Dorf und Stadt entsteht mitten im Wehrer Ortsteil Öflingen mit dem Quartier Neumatt eine, wie es von Seiten des Bauträgerunternehmens heißt, moderne und ruhige Wohnfühloase mit guter Infrastruktur, naturnah und in der Nähe von Rhein und Schweiz gelegen. „Wir wollten nicht nur Eigenheime hinstellen, sondern gezielt den Ort beleben", erklärte Ruwen Faller, einer der Geschäftsführer des Bauträgerunternehmens. Das Gebäudeensemble mit den drei Reihenhäusern, sechs Doppelhaushälften und dem mit sieben Mehrfamilienhaus Wohneinheiten passt sich bestens in das Ortsbild ein.

Sowohl Einfamilienhäuser als auch Doppelhaushälften und Mehrfamilienhaus entsprechen dem Standard BEG Effizienzhaus 55 (ehemals KfW 55 Standard), was sich nachhaltig in niedrigen Verbrauchs- und Unterhaltskosten niederschlägt. Alle Häuser verfügen über Süd-, Ost- und West-Balkone oder -Terrassen. Große Fenster, teilweise bodentief mit Dreifachverglasung, sorgen für Lichtdurchflutete Räume. Alle Gebäude sind mit Fußbodenheizung, in Reihen- und Doppelhäusern in allen Räumen einzeln regelbar, mit hochwertigen Echtholzparkett, Fliesen, elektrischen Jalousien und Rollläden sowie stilvollen Bädern ausgestattet.

Reihenhäuser gelten oftmals als klein und eng. Das mag in vielen Fällen zutreffen, nicht jedoch auf die Reihenhäuser im Quartier Neumatt. Im Gegenteil, sie bieten mit Wohnflächen zwischen 177,37 und 236,83 Quadratmetern, verteilt auf sechseinhalb Zimmer, jede Menge Platz.

Gut durchdacht ist der Grundriss der Doppelhaushälften, mit 182 Quadratmetern Wohnfläche und 6,5 Zimmern bieten sie viele Annehmlichkeiten, die in den verschiedenen Lebenssituationen gebraucht werden, ideal etwa für Paare oder Familien.

Großzügig gestaltet werden Küche und Essbereich. FOTO: VISIONREALITY
Großzügig gestaltet werden Küche und Essbereich. FOTO: VISIONREALITY

Das Mehrfamilienhaus mit Video-Gegensprechanlage ermöglicht in den sieben Wohneinheiten von 59 bis 172 Quadratmetern nicht zuletzt dank des Personenaufzugs mit Penthouse-Steuerung barrierefreies Wohnen.

Nach dem Baubeginn im Frühjahr, dem plangemäßen Baufortschritt und dem Richtfest mit geladenen Gästen am heutigen Freitag soll es zügig weitergehen, im Herbst des kommenden Jahres sollen dann die ersten Käufer in ihr neues Eigentum im Quartier Neumatt einziehen können. csi


Weitere Artikel

Anzeige Übersicht

fd.Immobilien baut in Wehr-Öflingen: Neuer Wohnraum und Aufwertung des Ortes
Mit dem Bauvorhaben „Wohnen im Quartier Neumatt" hat ,,fd.Immobilien" auf Wehr-Öflingen gesetzt. Ziel war es nicht nur, Wohnraum zu schaffen, sondern auch den Ort...