- Anzeige -

Plaza Culinaria Freiburg: Genießen mit allen fünf Sinnen

Mi, 08. November 2023

Anzeige Die Genussmesse Plaza Culinaria öffnet vom 10. bis 12. November ihre Pforten in der Messe Freiburg - Information, Unterhaltung, Weihnachtsmarkt und Kinderprogramm.

Der Themenbereich Schwarzwald mit Feinem aus der Heimat feiert in diesem Jahr Premiere. FOTOS: ACHIM KÄFLEIN/FWTM

Ein Adventsmarkt, Workshops und diverse Bewirtungsareale sind feste Bestandteile dieses kulinarischen Treffpunkts im süddeutschen Raum. Es ist die Mischung aus Genussmesse und Abendveranstaltung, aus Information und Unterhaltung, die die Plaza Culinaria seit ihrer Premiere 2004 zu einem etablierten Ereignis im Dreiländereck macht. Als Veranstalterin rechnet die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM) mit rund 35.000 Besuchern.

Zwischen Food-Start-up-Meile, veganem Themenbereich und lebendigen Kochshows bedient die Messe verschiedenste Geschmäcker. Aussteller haben Produkte aus den Bereichen Feiern und Genießen, Dekoration, Küchen- und Tischkultur sowie Gastronomie und Catering im Gepäck.

Ausflug in die Sterneküche

Dürfen nicht fehlen: süße Versuchungen
Dürfen nicht fehlen: süße Versuchungen

Im Rahmen des JRE Genuss-Festivals, das an allen Messetagen stattfindet, präsentieren vier Sterneköche einen Querschnitt ihres kulinarischen Schaffens: Steffen Disch vom Raben Horben, Daniel Fehrenbacher vom Hotel Restaurant Adler in Lahr, Jochen Helfesrieder vom Storchen in Bad Krozingen und Thomas Merkle von Merkles Restaurant in Endingen am Kaiserstuhl. Gemeinsam mit Patissière Sabrina Schanz von „Original Beans“ bieten sie an ihren Ständen in der Messehalle 1 eine Vielzahl Kreationen an.

Heimatliche Vielfalt

Premiere auf der Plaza Culinaria feiert in diesem Jahr eine Sonderausstellungsfläche für Schwarzwälder Genusskultur. Die Themenbereiche reichen dabei von Fleisch-, Wurst- und Räucherprodukten über Fisch bis hin zu Backwaren und Konditoreierzeugnissen. Das Thema Obst spiegelt sich im Genussbereich Schwarzwald genauso wider wie Honig oder Milchprodukte. Nicht fehlen dürfen regionaltypische Getränkelinien direkt von der Streuobstwiese, vom Fass oder aus dem Kessel.

Showküche im Kochstudio: International und auch vegan

Die Magie des weihnachtlichen Paris bringt Murielle Rousseau nach Freiburg. Mit ihrem neuen Buch „Weihnachten in Paris“ entführt die Pariserin mit festlichen Rezepten in die Welt der französischen Küche. Eine Kostprobe gibt es im messeeigenen Kochstudio am Freitag, 10. November.

Zu Gast im Kochstudio ist auch Veronique Witzigmann. Die Tochter des bekannten Kochs Eckart Witzigmann kocht und backt am Messesamstag feine Kreationen aus eigener Feder.

Eine weitere Besonderheit ist hier die achte Ausgabe der „Woche der italienischen Küche in der Welt“, präsentiert vom italienischen Konsulat Freiburg. Ziel ist es, den Besuchern italienische Produkte und die traditionelle italienische Küche näherzubringen. Auch der Trend zu veganem Essen ist mit Florian Feckl und Estella Schweizer im Kochstudio vertreten, die am Sonntag um 14 Uhr zum „Vegan Fine Dining“ einladen.

Innovative Food-Start-ups

Auch die „Food Rockerz“ sind wieder mit einem eigenen Bereich dabei. Hier stellen 69 Food-Start-ups, darunter 29 neue Aussteller, ihre Produkte rund ums Essen und sich selbst vor. Seit fünf Jahren hilft die Plattform Gründern, eine Bindung zu Besuchern sowie zur Gastronomie-Szene aufzubauen.

Neu ist bei den „Food Rockerz“ der Themenbereich „Vegan Vibes“, der sich mit dem Trend der pflanzlichen Ernährung beschäftigt. Federführend ist der Influencer Sebastian Hatzenbühler, der im vergangenen Jahr Freiburgs erstes rein veganes Restaurant, das Blattwerk, gegründet hat.

Weihnachtsmarkt und Kinderprogramm

Für die Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit sorgt der Bereich „Weihnachtszauber“ im Zentralfoyer. Neben Kunsthandwerk präsentieren hier 31 Aussteller Geschenk- und Wohnideen.

In Halle 3 können sich junge Besucher als Nachwuchsbäcker versuchen und Plätzchen backen. Außerdem bietet die Naturpark-Kochschule wieder Kochkurse für Kinder an.

Von Nicola Hugel

IN KÜRZE

Plaza Culinaria
► Wann? 10. bis 12. November
► Wo? Messegelände, Neuer
Messplatz 1, Freiburg

Tickets im Vorverkauf unter
mehr.bz/plaza-culinaria und vor
Ort an der Tageskasse

Mehr Infos zur Messe sowie
das vollständige Programm unter
www.plaza-culinaria.de


Weitere Artikel

Anzeige Freiburg

Fitness Gym Freiburg: 45 Tage kostenlos trainieren
Zum 45-jährigen Bestehen gewährt das Fitness Gym Freiburg am Sonntag, 25. Februar, von 11 bis 18 Uhr Einblicke in sein Fitness- und Gesundheitskonzept. Am 26. Feb...

Anzeige Freiburg

Highlights in den Messehallen
Vornehmlich junges Publikum dürfte am 1. und 2. Februar Freiburgs Messehallen zur Job-Star-Börse füllen. Rund 200 Aussteller präsentieren ihr Ausbildungs- und Stu...

Anzeige Freiburg

Mundologia-Reihe in Freiburg und Südbaden geht weiter
Post-Festival-Blues muss sich nach dem Reise- und Fotografiefestival nicht einstellen. Denn im Februar und März werden in der Mundologia-Reihe weitere spannende R...