Extra

Paul Green Shop und Lloyd Concept Store feiern zehnjähriges Bestehen

Mittwoch, 13.11.2019 um 06:30 Uhr

Anzeige Ein doppelter Grund zur Freude

Der Paul Green Shop sowie der Lloyd Concept Store, beide in der Freiburger Innenstadt zu finden, feiern diesen Monat ihr zehnjähriges Bestehen – und zelebrieren ihr Doppeljubiläum mit exklusiven Sonderangeboten.

Seit zehn Jahren wird die Freiburger Fußgängerzone durch den Paul Green Shop in der Schiffstraße 4 sowie den Lloyd Concept Store in der Grünwälderstraße14 bereichert. Beide werden vom traditionsbewussten Familienbetrieb Schuhe Lüke geleitet. Neben dem Lüke Stammhaus in der Schusterstraße und dem Lüke-Onlineshop gehören zum Unternehmen auch fünf Markenshops in Freiburger Citylage.
  
Lloyd Concept Store und Paul Green Shop
„Die Hersteller suchten damals Schuhhändler,mit denen sie bereits vor Ort gut zusammengearbeitet haben und die mit ihnen einen Markenstore umsetzen wollten“, erklärt Christoph Lüke. Er und sein Bruder Tobias Lüke leiten das Unternehmen in dritter Generation. Wenn sie selbst das Potenzial einer Marke sehen, dann sind sie bereit für eine Kooperation. Im Falle von Lloyd und Paul Green haben sie nicht eine Sekunde lang gezögert. Beide Marken sind geprägt von handwerklicher Tradition und modischer Innovation. Die langjährige Zusammenarbeit habe aus Partnerschaft freundschaftliches Vertrauen werden lassen, betont Christoph Lüke.

Ein Besuch in der Schiffstraße und in der Grünwälderstraße lohnt sich im November doppelt. Neben aktuellen Kollektionen erwarten die Kunden zum zehnjährigen Bestehen exklusive Sonderangebote und Rabatte bei ausgewählten Modellen. Damit möchte sich die Familie Lüke samt Team bei den Kunden für ihre langjährige Treue bedanken und freut sich über neue Freunde schöner Schuhmode.
  
Ein doppelter Grund zur Freude Image 1
PAUL GREEN SHOP

Wie man Schuhe fürs Leben macht, weiß keiner so gut wie der Schuhhersteller Paul Green. Die Marke besticht seit mehr als 30 Jahren mit meisterhaft gefertigten Kollektionen, die perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse der modernen Frau zugeschnitten sind. Das hat auch die Familie Lüke früh erkannt, die in Kooperation mit der Schuhmarke aus Österreich 2009 den weltweit ersten Paul Green Shop in Freiburg eröffnet hat. Dieser wurde als enorme Bereicherung wahrgenommen. Die Kundinnen schätzen die Paul-Green-DNA aus femininem Schuhwerk und perfekter Passform.

In den vergangenen zehn Jahren hat sich in der Schiffstraße 4 einiges verändert. Gesellschaftliche Gelassenheit hielt auch im Schuhbereich Einzug. Das zeigt sich am rasanten Aufstieg des Sneakers vom Turnschuh zum Fashion-Statement und auch daran, dass die Zeiten vorbei sind, als Mutter und Tochter ihre verschiedenen Rollen über die Bekleidung kommunizierten. Heute kommen selbst Oma und Enkelin in den Paul Green Shop und kaufen am Ende das gleiche Sneaker-Modell.

LLOYD CONCEPT STORE

In der Schiffstraße 4 begann auch die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Schuhe Lüke und dem Hersteller Lloyd, als dort 2001 das deutschlandweit erste, exklusive Ladengeschäft der Marke eröffnete. Um auch Damenschuhe, Lederjacken und Accessoires in das Sortiment aufnehmen zu können, folgte 2009 der Umzug in die schönen Räumlichkeiten in der Grünwälderstraße 14. So wurde aus dem Shop ein Lloyd Concept Store, der auf etwa 90 Quadratmetern Verkaufsfläche mit einem erlesenen Sortiment keine Shoppingwünsche offenlässt. Während anfangs die klassischen Business- und Anlassschuhe dominierten, wurde im Laufe der Zeit die Auswahl vielseitiger, denn es kamen zunehmend Freizeitmodelle dazu. Lange versprühte die Mode nicht so viel Wohlgefühl wie momentan.
  

Weitere Artikel

  • Anzeige Extra

    Living 3 in Freiburg

  • Erlesene Handseifen, saisonale Deko-Artikel und hochwertige Tischwäsche: Im Living 3 findet man vielerlei Wohlfühlprodukte und Wohnaccessoires zum Verschenken oder selbst beschenken. Mit viel Liebe