- Anzeige -

Nikolausmarkt Wehr: Rund 50 Händler kommen in die Hauptstraße

Fr, 01. Dezember 2023

Anzeige Kulinarische Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Auftritte der Dance-Factory und Glücksstern-Aktion

Der Wehrer Nikolausmarkt offeriert ein buntes Angebot. FOTO: HILDEGARD SIEBOLD

Ein vorweihnachtlicher Höhepunkt in Wehr ist der Nikolausmarkt, der am Samstag, 2. Dezember, von 11 bis 19 Uhr, wieder zum Bummel durch die Hauptstraße lädt.

Die geschmückten Weihnachtsbäume verströmen bereits seit der Eröffnung der Wehrer Weihnachtsstadt am Donnerstag ihren Lichterglanz in der Hauptstraße. Noch mehr adventliches Flair verspricht die 47. Auflage des Nikolausmarkts, der mit einem großen kulinarischen und kunsthandwerklichen Angebot aufwartet. Rund 50 Stände vermelden die Organisatoren seitens der Stadt Wehr und der Servicegemeinschaft Wehr. Die festlich geschmückten Buden laden entlang der Hauptstraße vom Gasthaus Krone bis hinunter zur Waldstraße zum Geschenkekauf und zum geselligen Verweilen. Das Angebot ist vielseitig und reicht von selbstgebasteltem Adventsschmuck über Stricksachen und Kunsthandwerk bis hin zu weihnachtlichem Backwerk und handwerklich gefertigten Artikeln. Dank der Beteiligung zahlreicher Vereine ist der Nikolausmarkt auch kulinarisch wieder bestens aufgestellt. Glühwein, Bratwurst und Co. verströmen ihren Duft über der Weihnachtsstadt Wehr. Für Augenschmaus sorgen die 150 Kinder der Dance-Factory mit ihren Auftritten.

Die Wehrer Geschäfte bieten in der Vorweihnachtszeit wieder die beliebte Glücksstern-Aktion. Bis zum 15. Dezember werden die Glückssterne bei Einkäufen von den Mitgliedsbetrieben der Servicegemeinschaft an die Kunden ausgegeben und mit ein wenig Glück warten auf ihre Besitzer Einkaufsgutscheine bis zu 500 Euro.

Die Ziehung der Glücksstern-Aktion ist am 15. Dezember. Die Gewinn-Nummern werden nach der Ziehung in der örtlichen Presse und auf der Internetseite der Servicegemeinschaft Wehr bekanntgegeben.

Von Hildegard Siebold


Weitere Artikel

Anzeige Übersicht

Issler GmbH, Grenzach-Wyhlen
Das alte Bad gefällt nicht, die Heizungsanlage ist eine veraltete Energieschleuder und die Raumaufteilung auch nicht mehr optimal: Viele Hausbesitzer schieben Bau...

Anzeige Übersicht

15 Jahre Geba Wärme GmbH in Herrischried
Die Geba Wärme GmbH hat sich der Nutzung von Sonnenkraft verschrieben. Das junge Hotzenwälder Unternehmen blickt dieser Tage auf eine 15-jährige Erfolgsgeschichte...

Anzeige Übersicht

Schopheim: Schlager-Lachparade mit Hansy Vogt
Der TV-Moderator, Sänger und Comedian Hansy Vogt gastiert am Sonntag, 14. April, um 15 Uhr mit der Schlager-Lachparade in der Stadthalle in Schopfheim. Als musika...