- Anzeige -

Narrenfahrplan: In Bad Säckingen sind die Narren am Start

Mi, 31. Januar 2024

Anzeige Buntes Programm: Narrenspiegelabende, Manöverball im Gallusturm, Maisenhardt-Joggele-Ball im Kursaal, Kinderumzug und vieles mehr

Wäldertag und Narrenbaumstellen läuteten die Fasnacht ein.   FOTO: KRUG

Mit großem Zeremoniell wurde am 1. Faißen die fünfte Jahreszeit in Bad Säckingen mit dem Narrenbaumstellen eingeläutet. Jetzt steht im Kursaal schon der nächste Höhepunkt an. Am Donnerstag, 1., Freitag, 2. und Samstag, 3. Februar, gehen jeweils ab 19.30 Uhr die Narrenspiegelabende über die Bühne.
Dann geben sich alte Traditionsfiguren wie der Paukenmann, der Mehlmarti und Entenkarli, die Wäschwiiber und der Kater Hiddigeigei wieder ein humoriges Stelldichein mit Tanz- und Maskengruppen. Karten gibt es bei der Tourist-Info Bad Säckingen. Tradition in der Trompeterstadt hat auch der 3. Faiße, Donnerstag, 8. Februar. Dann haben die Wiiber das Sagen und sie feiern ab 13 Uhr beim Wiiberklatsch im Kursaal, bevor sie den Geschäften und Behörden ihre närrische Aufwartung machen. Abends sind auch die Männer willkommen, ab 17 Uhr ist Manöverball im Gallusturm, ab 20.11 Uhr Maisenhardt-Joggele-Ball im Kursaal. 

Im Zeichen von Guggenmusik-Tönen steht der Narresamstag, 10. Februar, wenn um 11.11 Uhr die Fasnachtsgruppen mit Kinderumzug vom Gallusturm zum Münsterplatz ziehen, wo das Narrendorf eröffnet wird. Am Fasnachtssonntag, 11. Februar, lädt Dekan Peter Berg ab 10.30 Uhr zur Narrenmesse im Fridolinsmünster und am Fasnachtsmontag, 12. Februar, startet um 14 Uhr der große Fasnachtsmändigsumzug durch die Altstadt. Der Narrensamen kommt beim Kinderball am Dienstag, 13. Februar, ab 14.11 Uhr auf seine Kosten, bevor um 20.11 Uhr die Fasnacht zu Ende geht: Hüülerumzug, Fasnachtsverbrennung und Ecken „uuslaufe“ sind ein ganz besonderes Schauspiel in Bad Säckingen.
Von Hildegard Siebold 


Weitere Artikel

Anzeige Übersicht

Dauerausstellung "Faszination Gold" im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg: Goldene Zeiten
Die Kassenhalle im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg hat ein neues Gesicht bekommen - und im Mittelpunkt steht nun ein wertvolles Edelmetall: Gold. Eine Dauerauss...

Anzeige Übersicht

Marschner Fliesen in Steinen: Fliesenleger mit Qualitätsanspruch
Die Firma Marschner Fliesen im Steinener Gewerbegebiet in der Siemensstraße 14 ist seit fünf Jahren der kompetente Ansprechpartner für Wand- und Bodenbelagsarbeit...

Anzeige Übersicht

Bad Säckingen: Ein kunterbuntes Frühlingsfest
Mit einem bunten Programm läutet der Stadtmarketingverein mit dem zweitägigen Event den Frühling ein. Überall in der Altstadt warten Aktionen auf die Besucher. Vi...