Extra

Regionales Schaufenster

Samstag, 11.01.2020 um 00:00 Uhr

Anzeige Die Messeorte im Dreiländereck präsentieren sich als Marktplatz mit einem bunten Portfolio

Messe Offenburg
Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Gebäude Energie Technik
Das, was die Schaufenster in der Stadt, sind die Messehallen der Region in Sachen Kunst, Kultur und Genuss, Freizeit und Mobilität, Karriere, Wirtschaft und Gesundheit. Sie decken eine große Vielfalt an Themenfeldern und Produktbereichen ab und bieten ein zielgenaues Angebot mit mehr als 160 Messen und Ausstellungen. Es folgt ein unrepräsentativer Querschnitt ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

FREIBURG
Eine Messe für den rundum gelungenen Auftritt, was Bühnenproduktionen, Musik und Veranstaltungen angeht, zeigt die Kulturbörse Freiburg vom 26. bis 29. Januar. Diese zieht alljährlich rund 5000 Fachbesucher an und bringt rund 200 Live-Auftritte in den Bereichen darstellende Kunst, Musik und Straßentheater auf fünf Bühnen. Für grüne Inspirationen und blühende Fantasien sorgen die Gartenträume vom 7. bis 9. Februar. Im Doppelpack kommen die Messen Getec und Immo daher. Sie richten sich vom 14. bis 16. Februar an Bauherren und alle, die es werden wollen. Der vierrädrigen Leidenschaft können Autofans bei der größten Neuwagen-, Verkaufs- und Informationsausstellung Süddeutschlands vom 28. Februar bis 1. März frönen. Viele Tipps und Anregungen rund um die Urlaubs- und Freizeitgestaltung gibt es bei den Freizeitmessen vom 6. bis 8. März. Vom 12. bis 20. September zeigt die Baden-Messe das breite Spektrum der regionalen Wirtschaft für alle Lebensbereiche. Wie entspanntes Reisen auf vier Rädern aussehen kann, stellt die Messe Caravan vom 1. bis 4. Oktober vor, und Genussfreunde kommen bei der Plaza Culinaria vom 6. bis 8. November auf ihre Kosten.
      
Breites Angebot bei der Regio Lörrach. FOTO: MESSE LÖRRACH
Breites Angebot bei der Regio Lörrach. FOTO: MESSE LÖRRACH
LÖRRACH
Eine kleine, feine Kunstmesse, bei der erstmals auch ein Jugend-Kunstpreis verliehen wird, und eine Messe, auf der 500 vorrangig regionale Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten, das gibt es vom 14. bis 22. März in Lörrach zu erleben. Themenbereiche von Beauty bis Bauen, von Hausbau bis Wohnen, von Dienstleistung bis Energie stehen auf der Agenda; dazu gibt’s ein Rahmenprogramm für die ganze Familie.

OFFENBURG
Rassepferde im Wettkampf, edle Hunde und Katzen, alles rund um die Gesundheit, das Heim und den Garten; dazu kommt ein Marktplatz zum Berufseinstieg und eine Messe, die den Wein und den Genussin Fokus hat: Der Offenburger Kalender liest sich so vielseitig, dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Und wenn dann noch die Oberrheinmesse am 26. September bis zum 4. Oktober in Offenburg Einzug hält, ist die Zeit für frische Ideen und regionale Produkte angebrochen.

BASEL
Wohnvisonen und die Dienstleister dazu bringt die Swissbau, die größte Baumesse in der Schweiz, zusammen, und Freunde von Designerprodukten kommen bei der Blickfang, Fans von Uhren und Schmuck bei der Baselworld auf ihre Kosten. Bildergeschichten von rund 4000 internationalen Künstlern sind bei der Art Basel vom 18. bis 21. Juni zu sehen. Auch der Genuss darf nicht fehlen, dafür zeichnen zum einen die Basler Wein- und zum anderen die Basler Feinmesse verantwortlich.

ELSASS
Genussvoll zeigen sich auch die französischen Nachbarn mit ihren Messen. Angefangen von der Festivitas, bei der sich in Mulhouse alles um Reisen, Wein und Genuss dreht über die Straßburger Weinmesse (4. bis 7. Februar) oder die nachhaltige Bio et Co (ebenfalls in Straßburg) bis hin zum Festival Foire aux Vins 2020 in Colmar, wo sich vom 24. Juli bis 2. August nicht nur Weinfreunde, sondern Fans der Musik treffen, um internationale Künstler, wie dieses Jahr die Gruppe Deep Purple, zu erleben. Wer regionale Produkte liebt und gerne im Kreis der Familie feiert, ist bei den Oktobertagen in Mulhouse richtig, wo es eine farbenprächtige Blumenshow obendrauf gibt.

KARLSRUHE
Einen genussvollen Doppelpack dürfen sich Messebesucher in Karlsruhe in ihren Kalender notieren, denn vom 13. bis 15. März kommen die Inventa mit zahlreichen Inspirationen für das schöne Zuhause sowie die Rendez-Vino, die Wein-und-Genussmesse. Ein weiterer Höhepunkt im Messejahr ist die Offerta, die Einkaufs- und Erlebnismesse für die ganze Familie (24. Oktober bis 1. November) mit Themen wie Leben und Wohnen, Freizeit und Mobilität, Einkauf und Genuss sowie Bauen und Informieren. Anita Fertl
     

Info

MESSETERMINE (1)

Oberrheinmesse Offenburg
Oberrheinmesse Offenburg
AUSZUG:

FREIBURG
26. – 29. Januar
Internationale Kulturbörse
7. – 9. Februar
Gartenträume
14. – 16. Februar
Getec und Immo (ab 15. Februar)
28. Februar – 1. März
Automobil
6. – 8. März
Freizeitmessen Freiburg
12. – 20. September
Baden-Messe
1. – 4. Oktober
Caravan live
6. – 8. November
Plaza Culinaria

www.messe.freiburg.de

LÖRRACH
14. – 22. März
Regio mit Regio Art

www.messe-loerrach.de

OFFENBURG
30. Januar - 2. Februar
Badenclassics
5. – 6. Mär
Geotherm
14. – 15. März
Rassehunde- und Edelkatzenausstellung
28. – 29. März
Balance Gesundheitsmesse
8. – 10. Mai
Badische Weinmesse
15. – 16. Mai
Berufsinfomesse
23. – 26. Juli
Eurocheval
26. September – 4. Oktober
Oberrheinmesse

www.messe-offenburg.de

MESSETERMINE (2)

AUSZUG:

BASEL
14. – 18. Januar
Swissbau
20. – 22. März
Blickfang
30 April. – 5. Mai
Baselworld
18. – 21. Juni
Art Basel
24. Oktober – 1. November
Basel Weinmesse
29. Oktober – 1. November
Basler Feinmesse

www.messe.ch

MULHOUSE
31. Januar – 2. Februar
Festivitas Reisen, Wein, Genuss
1. – 11. Oktober
Journées d’Octobre

www.parcexpo.fr

STRASSBURG
14. – 17. Februar
Weinmesse
15. – 18. Mai
Bio & Co., nachhaltiges Bauen

http://strasbourg-events.com

COLMAR
24. Juli – 2. August
Foire aux Vins

www.foire-colmar.com/de

KARLSRUHE
28. – 30. Januar
Learntec
13 – 16. Februar
Art Karlsruhe
13. – 15. März
Inventa 2020
13. – 15. März
Rendez-Vino 2020 – Messe für Wein und Genuss
23. Juli
Industrietag Südwest
24. Oktober – 1. November
Offerta

www.messe-karlsruhe.de

Weitere Artikel

  • Anzeige Extra

    Trau dich!

  • Haben sich zwei für das Jawort entschieden, bleiben dennoch viele Fragen offen. Bei der Braut lauten diese etwa: lieber Schleier, Kranz oder Hut , beim Kleid eher Schulter zeigen oder sich doch
  • Anzeige Extra

    Marktplatz St. Georgen

  • MIT SCHWUNG, GUTER LAUNE, TATKRAFT UND OPTIMISMUS will der Bürgerverein St. Georgen das Jahr 2020 beginnen und lädt in diesem Sinn zu seinem Neujahrsempfang am Freitag, 10. Januar, 20 Uhr, in die
  • Anzeige Extra

    Mulhouse im Festgewand

  • Mulhouse, die Wiege der elsässischen Textilindustrie, legt alljährlich zum Weihnachtsfest sein schönstes Festgewand an. Eigens für diese Zeit wird als Hommage an das textile Erbe ein