- Anzeige -

Weihnachtseinkauf in Waldkirch: Himmlisch einkaufen

Mi, 29. November 2023

Anzeige Waldkirch zeigt sich auch in dieser Weihnachtssaison einladend und als Einkaufsstadt der kurzen Wege. Mit gemeinsamen Aktionen möchte der Einzelhandel seine vielen treuen Kunden belohnen und neue hinzugewinnen.

Eine schmucke Edelsteinschleiferei Auslage: Die in Waldkirch ist ein Gewerbe mit langer Tradition. BAN 

Alle Jahre wieder wirbt die Werbegemeinschaft Waldkirch (WGW) mit einem himmlischen Einkauf. Bei ihren Kunden möchte sie weihnachtliche Vorfreude wecken. Sie sollen gerne in die Stadt kommen und die Vorzüge von den 90 Einzelhandelsgeschäften genießen. Lichterketten an den Eingängen und die Weihnachtsbeleuchtung sorgen für festliche Atmosphäre. „Die Illumination der WGW über Marktplatz und Lange Straße gehört zu den schönsten in der Region und ist zudem energiesparend“, sagt Uwe Klos, der Vorsitzende. Die vielen Auslagen sind passend zum jeweiligen Angebot einfallsreich und originell dekoriert.

Die WGW heißt ihre Kunden auch wieder mit Aufmerksamkeiten willkommen. Erneut läuft die beliebte Aktion: „Wir verschicken Ihre Weihnachtspost“. Dafür werden in den Geschäften die exklusiven Waldkircher Weihnachtskarten verschenkt; dieses Mal grüßt darauf der „Singende Weihnachtsbaum“, die neue Besonderheit der Kandelstadt. Am Samstag, 2. Dezember, von 9 bis 12 Uhr, können die Karten bei der WGW auf dem Marktplatz abgegeben werden, die sie auf eigene Kosten in alle Welt versendet. In den Geschäften überreicht werden auch die Jahreskalender 2024. Auf ihnen sind alle wichtigen Ereignisse in Waldkirch schon eingetragen und die privaten Termine können vermerkt werden. 

Freude bereitet wird seit Jahren mit der Lotterie „Himmlisch Einkaufen und Gewinnen“. Sie ist schon angelaufen und wird bis Weihnachten dauern. In jedem Geschäft werden dazu ab einem Einkaufswert von 20 Euro die Teilnahmelose ausgegeben. Deren obere Abschnitte werden dort gesammelt. Das Gegenstück bleibt beim Kunden, mit dem er prüfen kann, ob seine Nummer gezogen wurde. Jeweils samstags finden Wochenziehungen statt, deren Nummern die WGW umgehend auf ihrer Website veröffentlicht. 100 Waldkircher Geschenkgutscheine zu je 50 Euro sind zu gewinnen, die mit dem Los bis 29. Februar in der Geschäftsstelle am Marktplatz, dem Reformhaus Steinhart, abgeholt werden können. Der Einzelhandel in Waldkirch möchte seine Kunden auch dieses Jahr von sich überzeugen. Einkauf dort, wo man die Ware nicht nur sehen, sondern auch fühlen, riechen, anprobieren oder kosten kann, eben Einkauf lokal - dazu will man anregen. Gerade in der Adventszeit möchte die Waldkircher City als Einkaufszentrum aus vielen Fachgeschäften wirken, wo alles auf kurzem Weg zu bekommen ist - und wo junge Leute, Familien und ebenso Senioren das für sie Richtige finden. Wie die WGW mitteilt, soll dafür an allen Adventssamstagen auch bis 16 Uhr geöffnet sein.                  ban


Weitere Artikel

Anzeige Breisgau

BVH BDB Musikakademie Staufen: Die Musikakademie setzt Akzente
Die neue Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB) hat einiges zu bieten. Das architektonisch eindrucksvolle Gebäude ist vielseitig nutzbar; nebe...

Anzeige Breisgau

Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände in Staufen: Ein modernes Musikhaus
Es ist geschafft: Die neue Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB) in Staufen wurde am 22. Februar offiziell eingeweiht. Für die breite Öffentl...

Anzeige Breisgau

Breisgau-Apotheke Ehrenkirchen: Helfen, die Gesundheit zu verbessern
Zum 1. Februar 2024 hat Dr. Guillaume Peyrac-Jooßens die Leitung übernommen. „Ich habe mich für diese Apotheke entschieden, weil ich das Markgräflerland sehr schö...