Extra

Ein Markt im Lichterglanz in Laufenburg

Freitag, 13.12.2019 um 00:00 Uhr

Anzeige Rund 90 Anbieter geben sich bei der grenzüberschreitenden Altstadtweihnacht ein Stelldichein

StadtWerke Laufenburg
Gerteis Betten
Maier
Autohaus Ruf
Brutsches Rebstock
Hahn Bäckerei
Ein besonderes Erlebnis in der Adventszeit ist alle Jahre wieder ein Bummel über den grenzüberschreitenden Weihnachtsmarkt in Laufenburg. Die 16. Altstadtweihnacht findet von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Dezember, statt. 

Unter dem Motto „Zauberhafte Altstadtweihnacht im Lichterglanz“ erstrahlen die Gassen beider Städtchen. Mehr als 400 Schuhkartons hat das Altstadtteam in den vergangenen Wochen in rotes Glanzpapier verpackt und mit Schmuckbändern, Engeln und Sternen üppig dekoriert. Sie zieren die mit Tannenreisig ummantelten Geländer in der Altstadt. Dazu gesellt sich die überquellende Pracht der 60 geschmückten Tannenbäume, die Lichterketten an den Häusern und die große Krippe im Rathaus-Foyer des badischen Städtleins. Alleine diese Fülle lässt den Bummel über den Weihnachtsmarkt zu einem Erlebnis werden.
 
Verführerische Berliner sind nur eine Leckerei, die bei der Altstadtweihnacht die Gaumen betören. FOTOS: HILDEGARD SIEBOLD
Verführerische Berliner sind nur eine Leckerei, die bei der Altstadtweihnacht die Gaumen betören. FOTOS: HILDEGARD SIEBOLD
Vom Rathausvorplatz auf badischer Seite geht es hinab durch das so liebevoll geschmückte Städtchen über die Laufenbrücke und hinüber in das Städtli der Schweizer Schwesterstadt. Zirka 50 Anbieter auf deutscher Seite und rund 40 Teilnehmer auf Schweizer Seite bieten ihre fantasievollen Geschenkideen feil. Herzhaftes und Süßes offerieren die Vereine zum Verzehr. Dazu gesellt sich ein festliches Rahmenprogramm. Auf den Bühnen auf dem Rathausvorplatz auf badischer Seite und auf dem Laufenplatz im Schweizer Städtli stimmen große und kleine Akteure mit ihren Liedern auf die Weihnachtstage ein.

Eröffnet wird die Altstadtweihnacht am Freitag, 18 Uhr, auf dem Rathausplatz im badischen Städtle unter musikalischer Begleitung des Kinder- und Jugendchors Binzgen. An allen drei Tagen wartet ein buntes Rahmenprogramm mit Chören und Musikgruppen.

Erneut findet im Rahmen der Altstadtweihnacht am Sonntag wieder der Weihnachtsmarkt in der Andelsbachstraße statt. old

Die Öffnungszeiten: Freitag, 13. Dezember, 18 bis 22 Uhr, Samstag, 14. Dezember, 12 bis 22 Uhr, Sonntag, 15. Dezember, 11 bis 18 Uhr. Die Einzelhändler in der Altstadt öffnen am Freitag und Samstag länger.
 

Weitere Artikel

  • Anzeige Extra

    Weihnachtsmarkt in St. Blasien am Dom

  • Schon seit vielen Jahren lockt der Weihnachtsmarkt mit seinem stimmungsvollen Ambiente vor der imposanten Kulisse des Doms die Besucher nach St. Blasien. An zwei Wochenenden, von Freitag, 6.