- Anzeige -

Geschenkideen in letzter Minute

Mi, 20. Dezember 2023

Genuss verschenken: Zu Weihnachten dürfen Seele und Magen verwöhnt werden.     FOTO: TERABLETE (STOCK.ADOBE.COM)-KI GENERIERT

Das Weihnachtsfest naht mit riesigen Schritten - und wer noch nicht alle Geschenke beisammen hat, für den ist nicht nur höchste Eisenbahn, sondern guter Rat oft auch teuer. Nicht verzagen, schnell ist jetzt zwar Heiligabend, aber noch längst nicht aller Tage Abend.
„Für mich beginnt das Weihnachtsgeschäft traditionell erst in der letzten Adventswoche“, sagt Frank Ludewig, Inhaber des Tabakhauses in der Marktstraße in Lahr. "Seit Alice Schwarzer dürfen die Männer nicht mehr in der Wohnung rauchen“, sagt Ludewig augenzwinkernd. Aus diesem Grund gehe der Trend hin zu den kleineren Zigarrenformaten, die neben den Klassikern teils in edlen Holzboxen in einem klimatisierten Nebenraum präsentiert werden. 

„Die Dreiersets werden gerne verschenkt“, sagt der Geschäftsinhaber, der handgerollte Exemplare aus Costa Rica, der Dominikanischen Republik und Nicaragua im Angebot hat. Als attraktives Last-Minute-Geschenk hat Ludewig auch edle Feuerzeuge und andere Utensilien für den stilvollen Raucher im Sortiment, ausgelesene Spirituosen stehen gleichfalls bereit.
Doch es muss nicht das Fachgeschäft sein. Spannende Geschenke für den Genießer finden sich in jedem Supermarkt. Zählt der Beschenkte zu den Gourmets? Kocht er gerne und mit Leidenschaft? Wie wäre es mit einer kleinen Auswahl seltener Salze oder Gewürze? Ein exklusiver Essig aus hochwertigem Fruchtwein oder ein Olivenöl in repräsentativer Karaffe?

 Für die Naschkatzen im Freundes- und Verwandtenkreis lässt sich eine Snackbox mit verschiedenen Leckereien zusammenstellen. Das können Chips, Erdnüsse, Puffreis, Pralinen oder besondere Kekse sein, immer vorausgesetzt, man kennt zumindest annähernd den Geschmack des Begünstigten. Auch der leidenschaftliche Kinogänger soll nicht leer ausgehen: Eine spannende DVD, dazu Popcorn und Nachos -  fertig ist das perfekte Geschenk. 

Für den Kaffeeliebhaber ist das Angebot groß. Eine exklusive Kaffeesorte, dazu eine Karte mit lustigen Sprüchen, wie „Ich habe nie alle Tassen im Schrank, in einer ist immer Kaffee“ oder „Gebt mir Kaffee und niemand wird verletzt“, wird sicher einen Treffer unterm Weihnachtsbaum landen.
Eine kleine Weinauswahl im Set mit einem Satz Weingläsern lässt sich ebenfalls wunderbar kombinieren mit Oliven, Antipasti, Bruschetta, Brot und Käse. Für die Geschenkmuffel finden sich in der Drogerie und im Supermarkt fertige Sets mit Kosmetikprodukten wie Shampoo, Bodylotion oder Duschgel - dazu eine Badekugel zum Entspannen in der frostigen Jahreszeit.


Weitere Artikel

Anzeige Kaiserstuhl

Götz + Moriz Freiburg: Ausstellung in neuem Glanz
Der Baustoff-Fachhandel Götz + Moriz hat seinen Umbau der Ausstellungsräume am Standort Freiburg erfolgreich abgeschlossen. Mit dieser umfassenden Modernisierung...

Anzeige Kaiserstuhl

BUSREISEN
Wer eine Auszeit nur für ein paar Stunden will, kann sich etwa zu der Landesgartenschau nach Wangen im Allgäu, zu Wochenmärkten an den Lago Maggiore, zur Wilhelma...

Anzeige Kaiserstuhl

Urlaubsideen in der Region: Daheim ist's auch schön
In der Abendsonne sitzen, badische Spezialitäten genießen und mit einem Gläschen Wein entspannen - kein Problem, das ist in Biergärten, Straußen, Restaurants, auf...