- Anzeige -

Frühlingsfest des Musikvereins Biederbach beim Haus der Vereine

Mo, 06. Mai 2024

Anzeige 125. Jubiläum des Musikvereins: Programm mit Schau, Hock, Party, Blasmusik und Entenrennen. Dazu Oldtimertreff, Comedy Lachparade mit Hansy Vogt, Markus Zipperle und Ciro Visone, eine Partynacht uvm.

Ein Höhepunkt in der langen Vereinsgeschichte: die Sommernachtsgala im Vorjahr auf den Weihermatten. Dort feiert der Musikverein künftig auch seine Frühlingsfeste.

Der Musikverein Trachtenkapelle Biederbach besteht 2024 im 125. Jahr. Das Jubiläum feiert er unter anderem mit seinem Frühlingsfest, bei dem stets ein Programm für jede Altersgruppe geboten wird.

Wie es seit 2000 zur Tradition geworden ist, nutzt der Verein das lange Wochenende mit dem Vatertag für sein Fest. Dieses Mal geht es über vier Tage. Neu ist dabei sein Standort. Nach zwei Jahrzehnten an der Finstermühle und zwei Festen auf den Elzacher Biederbachwiesen geht es 2024 zurück auf heimischen Grund. Vom 9. bis 12. Mai lädt Trachtenkapelle auf die Weihermatten beim Haus der Vereine ein; dort, wo im Vorjahr ihre erfolgreiche Sommernachtsgala stattfand. In gewohnter Weise bietet sie ein Programm aus Schau, Hock, Party, Blasmusik und Entenrennen. 

Zum Auftakt am Donnerstag ist großer Oldtimertreff. Dazu werden bis zu 200 Fahrzeuge erwartet. Ab 11 Uhr präsentieren sie sich dem Publikum. Um 13.30 Uhr starten sie zu Ausfahrten; die Traktoren knattern über Finsterbach auf die Höhe; die Automobile fahren über die Selbig und zurück durchs obere Elztal. Um 15.30 Uhr werden die Fahrzeuge mit ältestem Baujahr, geringster PS-Zahl, längster Anreise und größter Gruppe vorgestellt und prämiert. Das Treffen ist stets einen Feiertagsausflug wert. Im Festzelt wird ab Mittag bewirtet.

Am Freitagabend ist die Comedy Lachparade mit Hansy Vogt zu Gast. Der von TV und Bühne bekannte Sänger und Entertainer sorgt mit Hits und Witz für Unterhaltung. Als Bauchredner entlockt er seinen Puppen lockere Sprüche und als „Frau Wäber“, der Persiflage auf eine Landfrau, plaudert er ungezügelt deren Alltagsbeoachtungen aus. Als weitere wortgewandte Komiker treten Markus Zipperle und Ciro Visone auf. Der eine ist als stimmgewaltige „schwäbische Saugosch“ bekannt, der andere tritt als neapolitanischer Pizzabäcker mit italienischem Akzent auf.  Die Lachparade der drei Comedians beginnt um 20 Uhr.

Eine Partynacht der besonderen Art steht am Samstag an. Von der Froschenkapelle Radolfzell gibt es „handgemachten Blechblas-Irrsinn auf die Ohren“. Die 25 Musiker sind eine Bläsercombo mit integrierter Rockband. Sie verstehen sich als musikalische Avantgarde, als schwer einzuordnen und zu Späßen aufgelegt. Schunkeln zu Rockmusik, Schlager im Marschtempo, Heavy Metal und böhmische Träume kündigen sie an. Ihr Hauptinteresse ist, die eigene gute Laune überschwappen zu lassen. Um 20.30 Uhr legen sie los.

Der folgende Sonntag gehört der Blasmusik. Zum Mittagessen spielt ab 11 Uhr der Musikverein Prechtal, gefolgt von der Trachtenkapelle Gutach. Um 15.15 Uhr geht es an den Bach zum 11. Biederbacher Gummi-Entenrennen. Die schnellsten Schwimmvögel gewinnen für ihre Halter Sachpreise. Zur Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen treten die Tanzgruppen Sonnenkids, Dynamix und Diamonds von Sabrina Harder auf. Die 70 Kinder und Jugendlichen zeigen schwungvollen Jazz-Dance zu aktuellen Hits. Ab 17 Uhr spielen die „Badisch-Böhmischen“. Die 17 Musiker kommen aus Blaskapellen des Elztals und aus Simonswald. Volksmusik traditionell und modern, Schlager und manche Soloeinlage haben sie im Gepäck. Sie sorgen für einen ausgedehnten, fröhlichen Festausklang.
ban


Weitere Artikel

Anzeige Übersicht

2P-Fahrschule in Bad Krozingen und Hartheim: Gut vorbereitet zur Führerscheinprüfung
Seit 20 Jahren bildet die 2P-Fahrschule von Peter und Regina Lob erfolgreich Fahranfänger aus. Gemeinsam mit fünf Mitarbeitenden, darunter drei Fahrschullehrerinn...

Anzeige Übersicht

Kaiserstühler Burgundertour mit neun Genussstationen
Am Donnerstag, 30. Mai, findet zum fünften Mal die Kaiserstühler Burgundertour statt. Rund um Schelingen wird Besucherinnen und Besuchern ein Genusstag im Zeichen...

Anzeige Übersicht

Neue Ortsmitte in Schallstadt: Taufe der Piazza Rosà
Mit dem neuen Namen Piazza Rosà für die Neue Ortsmitte knüpfen die Schallstädter an die lange bestehende Städtepartnerschaft mit der italienischen Gemeinde Rosà a...