Extra

Botschafter für Freiburg

Donnerstag, 21.11.2019 um 09:13 Uhr

Anzeige Stadt Freiburg und FWTM ehren Unternehmer mit dem Entrepreneurpreis 2019

FWTM Freiburg
Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn und die Geschäftsführung der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG, Hanna Böhme und Daniel Strowitzki, haben am Dienstagabend, 19. November, den mittlerweile vierten Freiburger Entrepreneur Preis verliehen.

„Wir zeichnen in diesem Jahr schon zum vierten Mal herausragende Unternehmerinnen und Unternehmer für ihre vorbildliche Leistung und ihr Bekenntnis zum Standort Freiburg aus. Diese Entrepreneure zeigen in ganz besonderer Weise die Verbundenheit von wirtschaftlichem Erfolg und gesellschaftlicher Verantwortung“, so Oberbürgermeister Martin Horn in seiner Ansprache.

KONGRESS- UND MESSEWESEN UND VERANSTALTUNGEN

In der Kategorie Kongress- & Messewesen und Veranstaltungen wurde das Zelt-Musik-Festival (ZMF) ausgezeichnet, vertreten durch Geschäftsführer Marc Oßwald und Gründer und Gesellschafter Alexander Heisler. Das ZMF findet seit 1983 jedes Jahr in Freiburg mit regelmäßig bis zu 120000 Besuchern statt. Damit ist das ZMF wichtiger Botschafter für den Standort Freiburg.

WIRTSCHAFT

Der Entrepreneur Preis in der Kategorie Wirtschaft wurde an Peter Wien als Inhaber des Sanitätshauses Schaub verliehen. Das im Jahr 1931 in Freiburg gegründete Familienunternehmen betreibt mittlerweile Niederlassungen deutschlandweit. Mit einem Neubau im Gewerbegebiet Haid-Süd bekennt sich das Sanitätshaus Schaub zum Standort Freiburg.

HANDEL UND TOURISTIK

Im Bereich Handel & Touristik ging der Preis an die 171 Marktbeschickerinnen und Marktbeschicker des Freiburger Münstermarktes. Stellvertretend nahmen den Entrepreneur Preis Mirjam Kost, Michaela Herr und Thomas Meier entgegen. Die Marktbeschicker prägen mit ihrer Tätigkeit das Stadtbild nachhaltig: Einige Familien arbeiten schon mehr als 130 Jahre auf dem Münstermarkt.

Info

Freiburger Entrepreneurpreis

Mit dem Entrepreneur Peis würdigt die FWTM engagierte Unternehmerpersönlichkeiten und Einrichtungen, die durch ihre hervorragenden Leistungen und ihr Engagement zur positiven Entwicklung des Standorts Freiburg beitragen.

Die diesjährige Jury setzte sich zusammen aus den Stadträten Timothy Simms, Bernhard Schätzle und Atai Keller, dem ehemaligen Stadtrat Ernst Lavori sowie den Geschäftsführenden der FWTM, Hanna Böhme und Daniel Strowitzki. Laudatoren am Festabend im Konzerthaus Freiburg waren Joachim Röderer, Helmut Bausch und Christian Würtz.

Weitere Artikel

  • Anzeige Extra

    Den Sternen so nah

  • Alle Jahre wieder in der Adventszeit ist der Weg zu den Sternen ganz nah, führt nach Malterdingen zum Pflanzencenter der Familie Keller. Dort wächst ein leuchtendrotes Meer aus Weihnachtssternen,