- Anzeige -

"Siam-Thai-Massage" in St. Georgen: Pure Entspannung

Di, 16. Januar 2024

Anzeige Vielfältiges Angebot: Thai-Akupressurmassage, Thai-Fußreflexzonenmassage, Schwangerschafts- und Partnermassage, Hot-Stone-Massage und mehr

Inhaberin Chamaiporn Risch (Mitte) mit ihren starken Frauen    FOTO: SIAM-THAI-MASSAGE

Eine Oase für Gestresste, ein Rundum-Wellness-Erlebnis für Körper, Geist und Seele ist das bekannte und beliebte Institut „Siam-Thai-Massage“ in St. Georgen.
In der gebürtigen Thailänderin Chamaiporn Risch hat die Gründerin Ratiporn Becker eine optimale Nachfolgerin gefunden: Die 38-jährige frühere Stammkundin lebt seit 29 Jahren in Deutschland, ist selbst in Thai-Massage ausgebildet und hat die Geschäftsführung des Betriebs im August 2023 übernommen - inklusive der bewährten Mitarbeiterinnen. In vier Behandlungsräumen an der Andreas-Hofer-Straße werden diverse Massagen angeboten: Neben der Ganzkörpermassage auch Thai-Akupressurmassage, Thai-Fußreflexzonenmassage, Schwangerschafts- und Partnermassage sowie Hot-Stone-Massage. Wer unter Verspannungen in bestimmten Körperzonen leidet, erfährt eine spezielle Schwerpunktmassage, die Verspannungen in der Muskulatur aufspürt und löst. 

Thai-Massage ist Handarbeit im Wortsinn: „Es sind immer die Hände, die den Unterschied machen. Wir haben alle dasselbe gelernt, aber jede Mitarbeiterin hat ihren eigenen Händedruck. Der Kunde wählt, was er bevorzugt“, sagt Chamaiporn Risch. So gelingt es, auf individuelle Bedürfnisse einzugehen, mal mehr oder weniger Druck auf bestimmte Stellen entlang der Meridian-Linien auszuüben.

Dass der verspannte Körper, der überlastete Kopf, der verkrampfte Geist sich während der Behandlung entspannen, honorieren die meisten Besucher mit der Vereinbarung eines Folgetermins. Viele, bestätigt Chamaiporn Risch, kommen regelmäßig für eine intensive Auszeit von ihrem Alltag. Das Alter spielt hier keine Rolle, die jüngste Kundin ist zehn Jahre alt, nach oben gibt es keine Grenze. Auch wer die Thai-Massage erlenen will, ist hier am richtigen Ort: Ratiporn Becker bietet nach wie vor Ausbildungen an.
Die Anmeldung zu den 30, 60 oder 90 Minuten dauernden Massagen erfolgt telefonisch einige Tage vor dem Wunschtermin. Und was muss man mitbringen? „Nur Offenheit“, lacht die Inhaberin. Wer angespannt ankomme, verlasse das Institut mit guter Laune. „Das macht uns alle glücklich!“


Weitere Artikel

Anzeige Freiburg

Dauerausstellung "Faszination Gold" im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg: Goldene Zeiten
Die Kassenhalle im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg hat ein neues Gesicht bekommen - und im Mittelpunkt steht nun ein wertvolles Edelmetall: Gold. Eine Dauerauss...

Anzeige Freiburg

Psychiatrische Fachpflegeeinrichtung "Sinnighofen" in Breisach: Neuer Raum für Menschen mit Unterstützungsbedarf
Am 13. Mai ziehen knapp 100 Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Haus „Sinnighofen“ in Bad Krozingen in den Neubau nach Breisach. Träger der psychiatrischen Fachpfl...

Anzeige Freiburg

Gartengestaltung Isaak: „La vie est verte“
Eine besonders nachhaltige Dienstleistung bietet Kornelius Isaak an: Der Landschaftsgärtner hat sich der naturnahen Gestaltung von Gärten verschrieben. Mit Expert...