Flanieren und Schlemmen am Mühlbach

Freitag, 29.07.2022

Anzeige | Vereinsgemeinschaft und Gemeinde Meißenheim laden am Samstag zum Bachpromenadenfest ein

Einen idyllischen Sommerabend verspricht das Bachpromenadenfest. FOTO: GEMEINDE

MEIßENHEIM. Ein paar unterhaltsame Stunden in idyllischer Umgebung verspricht das Bachpromenadenfest am Samstag in Meißenheim. Nach coronabedingter Pause freut sich die Vereinsgemeinschaft als Organisator, unterstützt von der Gemeinde und dabei insbesondere dem Bauhof, die Besucher zu "Flanieren und Schlemmen" zu begrüßen.

Auch wenn die offizielle Eröffnung erst um 18 Uhr geplant ist, los geht es bereits um 15 Uhr mit einem Kinderprogramm durch die Jugendbetreuung der Gemeinde, es gibt Kinderschminken, Hüpfburg und ein Karussell dreht seine Runden. Um 16 Uhr ist eine Schauübung der Jugendfeuerwehr geplant und die Zumba-Kids zeigen um 17 Uhr einen Show-Tanz.

Mit dem Auftritt der Jagdhornbläser um 18 Uhr und Grußworten wird das Bachpromenadenfest offiziell eröffnet. Das Naherholungsgebiet am Mühlbach bietet sich optimal für ein sommerliches Fest an, das mit einem gemütlichen Plausch mit Freunden und Musik - um 19 Uhr spielt der Musikverein, um 22 Uhr ist Aufmarsch des anschließend Fanfarenzugs, Unterhaltung mit DJ TimKa - einen launigen Abend verspricht. Zehn Vereine bewirten die Besucher, für ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot ist gesorgt. Eine Premiere gibt es ebenfalls an diesem Abend: Das ,,Missner Holzkletzle-Rennen" auf dem Mühlbach, eine ökologische Alternative zum bekannten Entenrennen. Gegen einen Obolus werden Lose auf der Bachpromenade angeboten. Um 20.15 Uhr werden die Holzkletzle hinter der Mühle auf die Reise geschickt, etwa eine halbe Stunde später ist mit dem Zieleinlauf an der Bachpromenade zu rechnen. Es gibt Preise, gestiftet von Gewerbebetrieben, der Erlös geht je zur Hälfte an die Aktion Tigerherz in Freiburg und die Elektroseelsorge Ahrtal. kk


Weitere Artikel

Anzeige Ortenau

EUROJACK - Holzfällermeisterschaft
Nach pandemiebedingter dreijähriger Pause fliegen am Eichberg im Schuttertal wieder die Späne: Am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Juli, sind bei den Schwarzwälde...

Anzeige Ortenau

50 JAHRE EINGEMEINDUNG Lahr-Kippenheimweiler
Der Gemeindereform 1972 und den verschiedenen Perspektiven der Lahrer Stadtteile widmet sich seit Monaten das Lahrer Stadtmuseum in der Tonofenfabrik in einer kle...

Anzeige Ortenau

Hauptsache "Made in America“
ALLMANNSWEIER. Mit einem Open House Barbecue, Livemusik und Besichtigung von 10 bis 18 Uhr eingeschlossen - feiert am Sonntag, 24. Juli, die Firma ,,ProCon Wilhel...