Winterliches Flair mit der Eisbahn in Emmendingen

Donnerstag, 25.11.2021 um 08:45 Uhr

Anzeige Attraktion auf dem Marktplatz bis 9. Januar

Trotz Absage des Weihnachtsmarkts soll die Eisbahn für winterliche Freuden sorgen. GERHARD WALSER

Donnerstag, 25.11.2021 um 08:45 Uhr

Von heute Abend an wird der Marktplatz wieder zu einem Zentrum der Großen Kreisstadt Emmendingen mit besonderem Flair: Um 17 Uhr öffnet die Eisbahn, während der Weihnachtsmarkt coronabedingt abgesagt wurde. Die Eisbahn will Schlittschuhläufer über den Jahreswechsel hinweg bis zum 9. Januar aufs Eis locken.

Zugelassen werden nach gegenwärtigem Kenntnisstand nur Geimpfte und Genesene (sogenannte 2G-Regel), sowie Kinder unter sechs Jahren und Schüler, die einen Schülerausweis als Testnachweis vorlegen müssen. Über die Luca-App oder auch in schriftlicher Form werden so die Kontaktdaten erhoben. Danach erhält jeder Besucher einen Tagesstempel, mit dem ein erneuter Einlass ohne Prüfung möglich ist.

Während der gesamten Adventszeit lädt die Innenstadt zum Bummeln ein. Mit vielen geschmückten Weihnachtsbäumen, Lichterketten und weihnachtlicher Dekoration sorgen die Organisatoren und die Einzelhändler für eine besondere Atmosphäre und besinnliche Stimmung. Ab 1. Dezember bis Heilig Abend beleuchtet die Stadt während der Dämmerung wieder jeden Tag ein weiteres Fenster der Stadtbibliothek.

Die Eisbahn auf dem Emmendinger Marktplatz wird von Karo-Events betrieben und von über 70 Sponsoren mitfinanziert. Sonderöffnungszeiten für Schulen wird es heuer nicht geben.

Öffnungszeiten der Eisbahn: bis 9. Januar 2022 werktags von 14 bis 20 Uhr, am Wochenende und in den Weihnachtsferien (23.12.2021 bis 9.1.2022) von 11 bis 20 Uhr
  


Weitere Artikel

Anzeige Breisgau
Flexibles Training zum günstigen Preis in hochwertigem Ambiente – das bietet das „Mein Gym Express“ in der Ballrechter Straße 4 in Staufen-Grunern. Gleich neben dem seit Jahrzehnten
Anzeige Breisgau
EHRENKIRCHEN. Seit dem Sommer wurde gearbeitet, nun steht die ehemalige Pumpstation im Baugebiet „Zwischendörfer West“ kurz vor der Vollendung. Das kleine Gebäude, jahrelang nicht mehr genutzt
Anzeige Breisgau
Die Vorweihnachtszeit hat begonnen, und das Fest der Feste nähert sich mit großen Schritten. Die Gärtnereien und Floristen bieten alles, was die Adventszeit so besonders macht: vom klassischen