- Anzeige -

Niederrimsingen feiert wieder Chilbi

Mi, 17. August 2022

Anzeige Veranstaltet wird das Fest in diesem Jahr von der Trachtenkapelle Niederrimsingen / Vorfreude ist groß

Die Chilbi ist traditionell eines der großen Ereignisse im Festkalender von Niederrimsingen. FOTO: TRACHTENKAPELLE

Nach zweijähriger Pause ist es am Wochenende wieder so weit: Von Samstag, 20. August, bis Montag, 22. August, wird auf dem Festplatz und im Zelt beim Niederrimsinger Sportplatz endlich wieder Chilbi gefeiert.

Chilbi - so heißt das Kirchweihfest in der alemannischen Mundart - ist hierzulande traditionell eines der großen Dorffeste. Nachdem es in den vergangenen beiden Jahren ausfallen musste, ist die Vorfreude bei der veranstaltenden Trachtenkapelle jetzt umso größer. Derzeit laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Rund 180 Helferschichten müssen besetzt werden, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Das Fest wird normalerweise im jährlichen Wechsel von der Trachtenkapelle und vom Sportverein ASV veranstaltet.

Bei der letzten Auflage des Festes 2019 war der ASV an der Reihe. Bei der Trachtenkapelle hofft man nach der langen Pause sehr, dass der Neustart mit einem etwas geänderten Festkonzept gelingt. Die hauptsächlichen Änderungen betreffen dabei die Gestaltung des Festplatzes, der mit vielen gemütlichen, überdachten und schattigen Sitzmöglichkeiten für Atmosphäre sorgt. Überarbeitet wurde auch der Thekenbereich und das Bedienkonzept.

Start der Chilbi-Festtage ist am Samstag um 18.30 Uhr. Mit Tanz und Unterhaltungsmusik erfreut die Band Happymelody ab 20 Uhr die Festgäste. Gespielt werden Hits aus Pop, Rock und Schlager. Ein vielfältiges Essensangebot, Bier und heimische Weine sowie erfrischende Trendgetränke sorgen zusätzlich für die nötige Partystimmung auf dem Festplatz. Der Chilbi-Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Musikverein Oberrimsingen, der anschließend auch zum Frühschoppen aufspielt. Zum Mittag gibt es ein Mittagsmenü und Deftiges vom Grill. Nachmittags kommen die Familien auf ihre Kosten. Während sich die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen unterhalten können, vergnügen sich die Kinder auf der Spielstraße und auf der Hüpfburg. Von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr spielt die Trachtenkapelle Breitnau und von 17 bis 19 Uhr der Musikverein Wasenweiler. Zum Abschluss des Sonntags sorgt die Rathausmusik Freiburg von 19 bis 22 Uhr für Stimmung.

Der Chilbi-Montag beginnt ab 16 Uhr mit dem Handwerkertreff auf dem Festplatz. Am Abend sorgt noch einmal die Partyband Happymelody für Stimmung.

Für das leibliche Wohl wird über die ganzen Festtage gesorgt. Es gibt eine große Auswahl von Bier-Mischgetränken aus der Flasche, Pils und Weizen vom Fass sind am Bierwagen erhältlich.

Am Weinstand können sich die Genießer mit edlen Tropfen vom Tuniberg versorgen und an der Bar werden Longdrinks und Sommercocktails angeboten. Das Speiseangebot umfasst neben Wurst, Steak und Pommes frites einen Jägerbraten am Sonntagnachmittag. Wer Lust auf Süßes hat, kommt beim großen Kuchen- und Tortenangebot auf seine Kosten.


Weitere Artikel

Anzeige Breisgau

Dauerausstellung "Faszination Gold" im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg: Goldene Zeiten
Die Kassenhalle im Sparkassen-Finanzzentrum Freiburg hat ein neues Gesicht bekommen - und im Mittelpunkt steht nun ein wertvolles Edelmetall: Gold. Eine Dauerauss...

Anzeige Breisgau

Hotel Storchen Waldkirch: Die "Werkstatt" ist das Herzstück des Boardinghauses
EINE SANIERUNG erheblichen Umfangs haben die Räume der historischen Herrenmühle und des E-Werks Waldkirch erfahren. Im Inneren des alten Backsteingebäudes im Runz...

Anzeige Breisgau

Waldkircher Hotel Storchen: Boardinghaus gewährt Einblicke
Vor einem halben Jahr wurde das neue Boardinghaus „Herrenmühle“ in Waldkirchs Zentrum eröffnet. Es ist Teil des Hotels Storchen. Viele Gästegruppen haben seine An...