- Anzeige -

Bergdorffest Schweighausen vom 27. bis 29. Mai 2023

Sa, 20. Mai 2023

Anzeige Musikverein Schweighausen, Bauernmarkt, Festgottesdienst, Kindertheater und Frühschoppenkonzert.

Die Alphornfreunde Mittlerer Schwarzwald sind einer der Höhepunkte beim Bergdorffest. VEREINSGEMEINSCHAFT SCHWEIGHAUSEN An

Beim Bergdorffest der Vereinsgemeinschaft Schweighausen an den Pfingstfeiertagen wird erstmals ein Pfingstmarkt stattfinden. Drei Tage lang, vom 27. bis 29. Mai, wird in der Bergdorfhalle und dem Festzelt in der Ortsmitte gefeiert.

Am Samstag, 27. Mai, um 16 Uhr wird Bürgermeister Matthias Litterst als Schirmherr das zwölfte Bergdorffest mit dem Fassanstich eröffnen. Der Musikverein Schweighausen wird das Prozedere musikalisch umrahmen.

Gegen 18.30 Uhr werden dann das Festzelt und die Abendkasse zur Nacht in Tracht geöffnet. Die Party von Allgäu Power beginnt um 20 Uhr und wird die jüngere und ältere Generation gleichermaßen in ihren Bann ziehen.

Früh um 8 Uhr werden die Böllerschützen vom Schützenverein Schweighausen den Pfingstsonntag eröffnen. Ein Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr im Festzelt, um 11 Uhr eröffnet Bürgermeister Matthias Litterst den regionalen Bauernmarkt in der Bergdorfhalle.

Gleichzeitig werden die Schlossmusikanten aus Ortenberg mit einem Frühschoppenkonzert im Festzelt unterhalten. Nach dem Mittagstisch wird um 13.30 Uhr eine Line-Dance-Gruppe eine Tanzvorführung zum Besten geben und mit anschließendem Workshop unterhalten. Um 15 Uhr sind kleine und große Kinder zu einer Theateraufführung in die Schule eingeladen. Die Alphornfreunde Mittlerer Schwarzwald schließen das Nachmittagsprogramm ab. Ab 20 Uhr präsentieren Berthold Schick und seine sechs Musiker, die „Allgäu6", in erster Linie böhmische Blasmusik in ganz speziellem und eigenständigem Sound, mit dem höchsten Anspruch an die Musikalität. Ausflüge in andere Genres vervollständigen das Spektrum ihres reichhaltigen Repertoires, ein Genuss für alle Blasmusikfans.

Am Pfingstmontag, 11 bis 17 Uhr, ist der regionale Bauernmarkt geöffnet und die Trachtenkapelle Schuttertal wird im Festzelt zum Frühschoppen aufspielen. Ab 13.30 Uhr unterhalten die Turnmädels der Sportgemeinschaft Schweighausen mit Turnen und Akrobatik. Um 15 Uhr wird der Männergesangverein Schutterbund im Festzelt zu Gast sein. Parallel wird in der Schule ein Kindertheater geboten. Die Rollbergmusikanten aus Ottoschwanden beginnen mit ihrem Programm um 17.30 Uhr. Gegen 21 Uhr ist die Tombolaverlosung eingeplant, bevor anschließend DJ Jojo nochmals zum Festausklang einheizen wird.

Auch an die Unterhaltung der Jüngsten ist gedacht worden. So können sich Kinder in der Bergdorfhalle schminken lassen, am Sonntag und Montag findet jeweils um 15 Uhr ein Kindertheater in der Schule statt, außerdem sorgen eine Hüpfburg und ein Riesensandkasten für beste Kinderbespaßung.


Weitere Artikel

Anzeige Kaiserstuhl

Götz + Moriz Freiburg: Ausstellung in neuem Glanz
Der Baustoff-Fachhandel Götz + Moriz hat seinen Umbau der Ausstellungsräume am Standort Freiburg erfolgreich abgeschlossen. Mit dieser umfassenden Modernisierung...

Anzeige Kaiserstuhl

BUSREISEN
Wer eine Auszeit nur für ein paar Stunden will, kann sich etwa zu der Landesgartenschau nach Wangen im Allgäu, zu Wochenmärkten an den Lago Maggiore, zur Wilhelma...

Anzeige Kaiserstuhl

Urlaubsideen in der Region: Daheim ist's auch schön
In der Abendsonne sitzen, badische Spezialitäten genießen und mit einem Gläschen Wein entspannen - kein Problem, das ist in Biergärten, Straußen, Restaurants, auf...