Extra

B3 - die Scheibenprofis aus Schallstadt

Freitag, 24.07.2020 um 05:26 Uhr

Anzeige Unternehmen feiert zehnjähriges Bestehen

D&K ID Group
Volz Selbstklebetechnik GmbH
Ralf Bürgelin Steuerberater
Von der Steinschlagreparatur bis zum kompletten Scheibenaustausch, egal ob an der Heck-, Seiten- oder Frontscheibe: B3 Autoglas mit Standorten in Schallstadt und Herbolzheim ist seit zehn Jahren Ansprechpartner in der Region für alles rund um Scheiben und Fahrzeugfolien.
      
Johannes Benzel gründete vor zehn Jahren B3 Autoglas.
Johannes Benzel gründete vor zehn Jahren B3 Autoglas.
Inhaber Johannes Benzel war eigentlich in der Nähe von Stuttgart bei einer Bank tätig, als ein Steinschlag quasi über Nacht sein Leben veränderte. Denn aus dem schlichten Reparaturtermin erwuchs eine spontane Geschäftsidee, die nun in diesem Jahrihrzehnjähriges Betriebsbestehen feiert.

„Zwei Monate später eröffnete ich schon meine Werkstatt in Hochdorf“, schildert der in Freiburg aufgewachsene Unternehmer den Beginn seiner Selbstständigkeit.

Nach der Rückkehr in seine Heimatstadt besucht er Fortbildungen, arbeitet sich mit einem befreundeten Autoglaser in die Materie ein – und startet durch. Und das inzwischen so erfolgreich, dass nach dem Umzug in den Neubau an der Fischerinsel 1 in Schallstadt noch ein weiterer Standort in Herbolzheim hinzukam.
      
B3 Autoglas
Benzel und sein dreiköpfiges Team bieten die komplette Palette rund um Autoglas und Folierung. So werden Scheiben je nach Größe des Steinschlages nicht nur repariert, sondern auch komplett ersetzt. Zudem bietet B3 Autoglas Scheibentönung und -folierung an. Und wer sein Auto vor Lackplatzern oder Kratzschäden schützen will, kann sich von den Spezialisten eine Lack und Steinschlagschutzfolie aufbringen lassen. „Das lohnt sich vor allem bei hochwertigen Fahrzeugen und Neuwagen“, so Benzel. Deshalb bringe das Porschezentrum Freiburg auch regelmäßig Fahrzeuge zu ihm.

Auch farbige Folierungen für das komplette oder Teile des Fahrzeugs – zum Beispiel in Mattschwarz oder Gold – sowie Beschriftungen übernimmt das Team gerne „Während das Auto des Kunden bei uns ist, bekommt er selbstverständlich kostenlos einen Leihwagen gestellt“, unterstreicht Benzel. Willkommen sind alle Kunden, egal ob Werkstattbindung oder nicht, vom Pkw über Wohnmobile bis zum Lkw.

Eigentlich hätte Benzel sein Zehnjähriges in diesem Jahr gern groß gefeiert, doch Corona kam in die Quere. Nun ist für das kommende Jahr, zum Elfjährigen, etwas geplant: „Schnapszahlen sind mir sowieso lieber“, scherzt der Unternehmer.
   

Weitere Artikel