- Anzeige -

Markgräflerland: Stimmungsvolle Austellungen zum Advent

Do, 23. November 2023

Anzeige Vielfältiges Angebot: floristische Arrangements, Gestecke, Weihnachtsdekorationen, Adventsfloristik, Lichterketten und vieles mehr

Weihnachtsdekoration und Adventsfloristik präsentieren die Gärtnereien und Blumenhäuser im Markgräflerland.   FOTO: MÜLLER BLUEM UND GARTEN

Gestecke, Licht und Dekoration lassen Wohnung, Balkon und Garten in der Adventszeit erstrahlen. Wer auf der Suche nach floristischen Arrangements ist, kann bei Adventsausstellungen im Markgräflerland fündig werden.
Gräfin von Zeppelin
In Sulzburg-Laufen bei der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin hält der Adventszauber am Wochenende, 24. und 25. November, jeweils von 15 bis 19 Uhr Einzug. Es gibt handgefertigte Kränze und Gestecke sowie Deko- und Geschenkideen. Am Samstag können Interessierte einen Adventskranz binden (Anmeldung Tel.: 07634/550390) und um 18 Uhr wartet auf die Besucher eine Feuershow.
Müller Blumen und Garten
Unter dem Titel „Zauberhafte Weihnachtswelt“ lädt Müller Blumen und Garten in Schallstadt zur Adventsausstellung am Samstag, 24. November, von 9 bis 21 Uhr und am Sonntag, 25. November, von 8 bis 21 Uhr ein. 

Es gibt Weihnachtsdekorationen, Adventsfloristik, Lichterketten, Pflanzen für den Winter und Weihnachtssterne. „In diesem Jahr steht Harmonie im Vordergrund“, erklärt Sarah Bronner-Müller. „Deshalb gibt's Dekothemen in Grün, Mint, Braun, Karamell und Kupfer.“ Für Kinderspaß und Kulinarisches ist ebenfalls gesorgt.
Gärtnerei Schmelzer
Advents- und Weihnachtsschmuck finden Besucher auch in der Blumenwerkstatt der Gärtnerei Schmelzer in Bollschweil. Natürliche Blumenbinderei speziell für den Advent und die Verwendung natürlicher Materialien stehen hier im Fokus. Im Hofladen sind außerdem Obst, Gemüse und Bio-Lebensmittel erhältlich. 

Blumenhaus Iris
Im Blumenhaus Iris in Bad Krozingen öffnen sich die Türen für die Adventsausstellung am Samstag, 25. November, von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag, 26. November, von 11 bis 16 Uhr. Sehenswert sind außergewöhnliche Adventskränze, die es nicht nur gebunden, sondern auch in Moos frisch gesteckt oder gewickelt gibt. Ergänzt werden die floralen Kreationen durch gefaltete Papiersterne, Beleuchtung und Accessoires. "In diesem Jahr liegen beleuchtete Häuschen und Engel im Trend“, erklärt Doris Wagner. Es gibt Gebäck, Glühwein und alkoholfreien Punsch.
Fautz - die Gärten
Fautz die Gärten in Bad Krozingen-Biengen lädt am Donnerstagabend, 23. November, sowie am Wochenende, 25 und 26. November, zur Adventsausstellung ein. Die Besucher dürfen sich auf Adventsfloristik, Accessoires und Geschenkideen freuen und sind am Donnerstagabend von 17 bis 21 Uhr zum Lichterzauber mit Foodtruck eingeladen. Die Ausstellung ist am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.


Weitere Artikel

Anzeige Breisgau

BVH BDB Musikakademie Staufen: Die Musikakademie setzt Akzente
Die neue Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB) hat einiges zu bieten. Das architektonisch eindrucksvolle Gebäude ist vielseitig nutzbar; nebe...

Anzeige Breisgau

Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände in Staufen: Ein modernes Musikhaus
Es ist geschafft: Die neue Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB) in Staufen wurde am 22. Februar offiziell eingeweiht. Für die breite Öffentl...

Anzeige Breisgau

Breisgau-Apotheke Ehrenkirchen: Helfen, die Gesundheit zu verbessern
Zum 1. Februar 2024 hat Dr. Guillaume Peyrac-Jooßens die Leitung übernommen. „Ich habe mich für diese Apotheke entschieden, weil ich das Markgräflerland sehr schö...