- Anzeige -

Kinderladen Känguruh in Bad Krozingen: Schöne Mode für die Jüngsten

Fr, 31. März 2023

Anzeige Zum Jubiläum gibt es Sonder-Aktionen mit bis zu 25% Rabatt.

Das Team des Kinderladen Känguruh: Ute Zeller (2.v.r.), ihr Lebensgefährte Matthias Melzer, Klaudia Weißmann-Jahn (I.) und Carmen Reichenbach. FOTOS: CLK

Kindermode mit dem gewissen Etwas finden Eltern, Großeltern und natürlich Kinder seit 25 Jahren bei Ute Zeller und ihrem Team im Kinderladen Känguruh, mitten in Bad Krozingen.

1998 begann Ute Zeller mit dem Verkauf von Second-Hand-Mode: ,,Als junge Mutter zweier Kinder hatte ich selbst erlebt, wie schwer es damals war, an schöne und hochwertige Kindermode zu einem günstigen Preis zu kommen." Als sie das Angebot für eine kleine Ladenfläche auf dem heutigen Rewe-Areal bekam, griff sie beherzt zu - und gründete ihren eigenen Second-Hand-Laden für Kindermode. Eine Erfolgsgeschichte: Denn heute, 25 Jahre später, steht Zeller wie kaum eine zweite für hochwertige, nachhaltige und robuste Kindermode. Der Name Känguruh kommt übrigens nicht von ungefähr: „In meiner Jugend war ich auf einer Weltreise, unter anderem auch in Australien. Das Land und die Natur von dort haben sich doch sehr eingeprägt und Känguruh fand ich deshalb einfach passend", erklärt Zeller.

Farbenfroh zeigt sich die Frühjahrsmode fürs Kind.
Farbenfroh zeigt sich die Frühjahrsmode fürs Kind.

Zu Beginn sammelte sie noch die Second-Hand-Ware bei sich zuhause ein, verkaufte in Kommission. Jedes Kleidungsstück wurde einzeln registriert, verräumt, organisiert und etikettiert. Zeller traf den Nerv der Zeit: Schnell waren die ersten Räume zu beengt und als die heutige Fläche in der Schwarzwaldstraße frei wurde, zog sie vor 20 Jahren schließlich um. Inzwischen ist auch hier durch weitere Umbauten die Fläche gewachsen und von der speziellen Frühchenkleidung in Größe 44 bis zum coolen Teenager-Look in 176 ist in ihrem liebevoll dekorierten Ladengeschäft alles zu finden.

Dass sie und ihr Team die 25 Jahre vollmachen konnten, ist nicht selbstverständlich. Die Pandemie-Jahre hatten auch das Känguruh hart getroffen. Doch Zellers Einfallsreichtum und ihre Stammkundschaft retteten das Unternehmen.

Dank Social Media und Video-Calls ging das Geschäft weiter. Auch ihre langjährigen Mitarbeiter konnte sie halten. Nur vom Verkauf der Second-Hand-Mode ist sie inzwischen abgerückt. ,,Heute verkaufen die Eltern eher über online Verkaufsplattformen", so Zeller. Dass sie sich nun nur noch auf Neuware spezialisiert hat, kommt den Kunden aber zugute: ,,Jetzt haben wir noch mehr Zeit, persönlich auf die Kunden einzugehen."

Die Inspiration für die schönen Stücke im Laden holt sich Zeller zweimal jährlich von Fachmessen in der ganzen Republik. Dabei achtet sie darauf, dass die Mode nachhaltig produziert ist, ,,am besten in Europa", unterstreicht sie. So findet die Kundschaft Kleidung viele namhafter Hersteller in den Regalen - übersichtlich nach Marken sortiert. Passend zu Wetter und Saison sind immer wieder neue Stücke zu finden.

Neu hinzugekommen ist ein Bereich für festive Mode - für Taufe, Kommunion und andere Feiern. Aber auch eine Spielecke und vielerlei Accessoires sind hier zu finden. Ihren Kunden ist Zeller dankbar, dass viele ihr so lange die Treue gehalten haben: „Früher kamen die Mütter, um für ihre Kinder einzukaufen, heute kommen sie wegen ihrer Enkel", freut sie sich.

Zum Jubiläum gibt es deshalb eine Extra-Aktion: Am 1., 2. und 3. April gibt es 20 Prozent auf alles, am 4. April, dem Tag der Gründung vor 25 Jahren, gibt es sogar 25 Prozent.


Weitere Artikel

Anzeige Breisgau

FCW lädt ein: Sportwochenende zum Vereinsjubiläum
Gemeinsam den Fußball feiern: Am 14. und 15. Juni veranstaltet der FC Wolfenweiler-Schallstadt (FCW) ein Sportwochenende zur Feier seines 75-jährigen Bestehens. G...

Anzeige Breisgau

Esso-Station Ehret: Tanken und mehr
Die Esso-Station Ehret feiert Geburtstag: Seit 70 Jahren ist die Tankstelle an der Basler Landstraße eine Institution in St. Georgen - und darüber hinaus.

Anzeige Breisgau

Wein und Musik Fest in Staufen - 7. bis 9. Juni 2024
Kulinarische Genüsse, ausgezeichnete Weine und ein abwechslungsreiches Musikprogramm: Die Staufener Traditionsveranstaltung „Wein & Musik“ läutet vom 7. bis 9. Ju...